Das Sensor-Sterben

vg

Die meisten Sensorklassen der klassischen Foto-Kameras werden in den kommenden Jahren verschwinden.

Dieser Artikel wendet sich an Fotografen/innen aller Stufen: Einsteiger, Anfänger, Hobbyfotografen, ambitionierte Fotografen und Profis, die Informationen zur Zukunft der Sensoren in Foto- und Video-Kameras - auch als Kaufentscheidung - suchen.

Ein Inhaltsverzeichnis mit direkten Sprungmarken und Überblick über alle bei Sensor-Sterben behandelten Themenbereiche finden Sie als Pop-Up.

Hintergrund

Sensor-Dilemma

Smartphones und Computational Photography

Die Folgen für die Sensorklassen

Wenn bei kleinen, leichten, mobilen (eigentlich immer dabei) Smartphones dank Rechenleistung die Software die Hardware zur Fotografie ersetzt, dann hat dies Auswirkungen auf die klassische Fotografie.

Das Wirbeljahr 2018 - oder die Flucht der Hersteller nach oben

Die Kamerahersteller haben dies alles inzwischen erkannt und zogen bereits vor Jahren die Konsequenzen, indem sie bereits vor Jahren heimlich die Weichen umstellten.

Halten wir sachlich fest:

Folgen für die Fotografen und die praktische Fotografie

Das betrifft jeden Fotografen - und zwar bereits heute.

Ökonomische Rahmenbedingungen

Pocket-Kameras mit kleinem Sensor - Tod mangels Internet-Anschluss

Bridge-Kameras mit kleinem Sensor - Tod durch Überentwicklung

Edel-Pocket-Kameras mit 1-Zoll-Sensor - langsames Siechtum auf hohem Preisniveau

Edel-Bridge-Kameras mit 1-Zoll-Sensor - langes Nischen-Siechtum auf höchstem Preisniveau

Micro-Four-Thirds-Sensoren - Tod durch hohe Kosten

Bis hierhin mögen die meisten Leser mir (mit etwas Grummeln) vermutlich noch gefolgt sein. Aber ab nun erwarte ich massive Hass-E-Mails der Anhänger bestimmter Kamerahersteller. Dennoch halte ich die Wahrheit jedem Menschen für zumutbar.

APS-C-Sensoren - Tod durch Vernachlässigung

Goldenes Ziel - Vollformat

Fazit

Weiterhin viel Freude beim Fotografieren.

Hilfe, Feedback

Liebe Leserinnen und Leser,

damit diese umfangreichen, kostenlosen, wissenschaftlich fundierten Informationen schnell weiter ausgebaut werden können, bin ich für jeden Hinweis von Ihnen dankbar.

Deshalb freue ich mich über jede schriftliche Rückmeldung Ihrerseits per E-Mail oder Kontakt-Formular.

Da ich bewusst von keinem Hersteller, Importeur oder Vertrieb irgendwelche Zuwendungen jeglicher Art für das Verfassen der absolut unabhängigen Artikel annehme, um meine völlige Neutralität zumindest auf dem hier beschriebenen Feld der Fotografie wahren zu können, verdiene ich mit diesen Artikeln kein Geld. Auch von Zeitschriften oder Magazinen aus dem Fotobereich erhalte ich keinerlei Zuwendungen.

Deshalb freue ich mich, wenn Sie mein unabhängiges Engagement für Sie durch einen gelegentlichen Kauf bei Amazon oder AliExpress über die hier angegebenen Links unterstützen. Dadurch erhalte ich ggf. eine sehr kleine prozentuale Prämie, welche mir hilft, die hohen Kosten bei der Erstellung der Artikel zumindest teilweise zu decken.

Herzlichen Dank an alle für Ihre bisherige Unterstützung.

Ja, ich möchte die Unabhängigkeit dieser Seite unterstützen und kaufe über diesen Link bei Amazon

Ja, ich möchte die Unabhängigkeit dieser Seite unterstützen und kaufe über diesen Link bei AliExpress

Ja, ich möchte die Unabhängigkeit dieser Seite unterstützen und den Autor durch eine kleine private Zuwendung oder den Auftritt durch Firmen-Sponsoring unterstützen.

Foto+Design - Dr. Schuhmacher

Anfang

Inhalt